Branchenlösungen für Automotive

Transparente und sichere Lieferketten

Branche: Automotive

Die EURO-LOG Lösungen für Automotive unterstützen Sie in allen Bereichen der übergreifenden Supply Chain - egal, ob Sie Transparenz in zeitkritischen Lieferketten für eine sichere und stabile Produktion erreichen oder den Einsatz der eingesetzten Behälter überwachen und steuern wollen. Dabei kann es sich um unternehmensübergreifende Lieferketten in Europa oder um multimodale Lieferketten handeln oder um die Einbindung von Lieferanten oder eigenen Werken. Die erforderlichen Branchenstandards, wie die VDA-Standards, erfüllen wir gleich mit.

Mit unserer langjährigen Erfahrung und Innovationskraft werden unsere Lösungen gemeinsam mit unseren Kunden oder in Referenzprojekten, wie dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Forschungsprojekt RFID based Automotive Network (RAN), permanent weiterentwickelt und um neue Funktionalitäten ergänzt. So ist Ihre Logistik optimal für die Zukunft gerüstet.

Auszug Referenzen - Automotive

Automotive
Bombardier
Homepage

Automotive
Woco
Homepage

Automotive
Continental
Case study

RAN - RFID-based
Automotive Network
Flyer

Reference Georg Fischer

Automotive
Georg Fischer
Homepage

Automotive
Veritas
Homepage


Transportmanagement

  • übergreifende Transparenz in langen oder kritischen Lieferketten
  • schnelle und umfassende Integration aller Prozessbeteiligten -– über Land, See und Luft
  • proaktives Alerting informiert Sie zielgerichtet über Probleme im Logistikprozess


Behältermanagement

  • unternehmensübergreifende Behälterkreisläufe mit Lieferanten und Kunden werden transparent
  • bessere Steuerung und Einsparung von Kosten
  • Integration bestehender Informationen wie VDA 4913 Lieferscheinen
  • Reduktion manueller Buchungsaufwände
  • automatisierte OEM-Portalintegration reduziert manuellen Aufwand für Abgleiche
  • Einbindung bestehender ERP-Systeme, z.B. über die zertifizierte SAP-Schnittstelle


    Supply Chain Management

    • einfache Einbindung aller Partner
    • schnelle Integration aller Lieferanten per EDI oder per Web EDI
    • Integration bestehender Informationen wie VDA 4905 und VDA 4915 Nachrichten
    • Abbildung von Abweichungs- und Einigungsprozessen


    Zeitfenstermanagement

    • optimale Steuerung der eingesetzten Ressourcen –- von der Rampe bis hin zur Personalplanung
    • stabilere Produktionsprozesse durch Avisierung der Anlieferung
    • umfangreiche und schnelle Integration aller Partner


    Mobile Track

    • App zur Statuserfassung und -abgabe
    • papierlose Bearbeitung von Zustellung, Abholung, Transporten oder Pick-ups
    • Unterstützung bei Pick-up-Prozessen auf Einzelpositionsebene