Mobile Track - die Logistik-App

Statuserfassung für Stückgut, Teil- und Vollladungsverkehre

Mobile Track von EURO-LOG

Die App ermöglicht eine einfache Statuserfassung mit Geokoordinaten per Smartphone und ist für Stückgut, Direktverkehre, FTL und Teilladungen, Hubverkehre, Kontraktlogistik und gesicherte Transporte einsetzbar. Mobile Track bietet vielfältige Funktionen für die papierlose Bearbeitung von Zustellung, Abholung, Transporten oder Pick-ups mit Barcodescannung, Unterschrifterfassung und Dokumentation von Beschädigungen mit Fotos. 

Bislang nicht abgedeckte Transporte, für die der Einsatz von Scannern nicht wirtschaftlich ist, können mit Mobile Track abgebildet werden. Die mobile Anwendung ersetzt hochpreisige Scanner-Lösungen. Die Erfüllung der Anforderungen der Gelangensbestätigung nach UStDV, die ab dem 1. Oktober 2013 in Kraft getreten sind, wird bestmöglich von Mobile Track unterstützt.

Vorteile

  • Erzeugen von POD und Gelangensbestätigung nach UStDV
  • Statusgenerierung in Kombination mit Geokoordinaten und Uhrzeit
  • Kurzeinweisung genügt: die App ist intuitiv bedienbar
  • hohe Akzeptanz bei Fahrern

Mobile Track erleichtert viele Abläufe im Alltag. Die App ersetzt viele aufwendige Prozesse und kommt bei Fahrern sehr gut an. Praxistests zeigen, dass auch ältere Berufskraftfahrer Mobile Track gerne verwenden. So kann beispielsweise im Stückgut aufgrund der jeweiligen Packstückstatus ein Vorschlag für den passenden Sendungsstatus erstellt werden.

Einfache Anbindung an bestehende Systeme

Mobile Track lässt sich einfach an bestehende Dispositions- und Speditionssysteme anbinden und ist schnell startbereit. Durch die dynamische Prozesseinstellung können bestehende Vorgaben flexibel umgesetzt und spezifische Statusvorgaben übertragen werden. Mit Zustimmung der Fahrer kann die Lokalisierung bis zu einer Echtzeitortung ausgebaut werden, sodass sichtbar ist, wo sich welches Fahrzeug gerade befindet.

Kontraktlogistik und Luftfracht

Abläufe in der Kontraktlogistik unterstützt die App intelligent, z.B. Pick-up-Prozesse im Automotive-Bereich auf Einzelpositionsebene, Kanban-Prozesse sowie die Dokumentation von Arbeitszeiten. Be- und Entladungen können mit Zeitstempel festgehalten werden und dienen als Nachweis gegenüber dem Kunden. Auch Behälterbuchungen für Kanban-Prozesse können direkt über die App vorgenommen werden.

Bei gesicherten Transporten in der Luftfracht können Abgangs- und Eingangsmeldungen bis auf Geokoordinaten genau dokumentiert und ein sicherer Transport überwacht werden. Die Daten werden in bestehende Systeme integriert.

Statuserfassung bei Be- und Entladevorgängen in der Halle

Ergänzend zu Mobile Track unterstützt die App Mobile Scan die Statuserfassung bei Be- und Entladevorgängen in der Halle der Spedition. Diese Funktion übernimmt die App eigenständig, ohne Nutzung einer Hallenscannung in der Speditionssoftware. Durch die Scannung von Packstück-Barcodes kann eine Vollständigkeitskontrolle an den Toren beim Be- und Entladen durchgeführt werden. Eine Anbindung von einer Video-Überwachung an die App ist ebenfalls integraler Bestandteil der Funktionalität.

Mobile Scan besitzt eine integrierte Fotofunktion zur lückenlosen, schnellen und einfachen Dokumentation, z. B. von Beschädigungen. Die Fotos werden automatisch mit der zuvor gescannten Packstücknummer verknüpft und in Echtzeit an das jeweilige Inhouse-System übertragen oder im Archivsystem bei EURO-LOG zentral abgelegt. Die Fotos können sowohl den Packstücken wie den Sendungen eindeutig zugeordnet werden. Über das EURO-LOG Rechenzentrum werden Statusmeldungen, inklusive Fotos, sowohl an das lokale Speditionssystem wie auch bei Bedarf an Partner übertragen. Hierbei wird eine Vielzahl von Datei-Formaten und Formularen unterstützt.

Die Möglichkeit, weitere EURO-LOG Dienste wie Track&Trace oder Behältermanagement zu integrieren, vervollständigt das Serviceangebot.

Als Hardware können für die App sowohl Smartphones wie auch Scanner mit Android-Betriebssystem genutzt werden.

Fahrerhandbuch für Mobile Track

Die Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten von Mobile Track auf einen Blick