Glossar

 
D

Dashboard

In einem Dashboard (das auch Kennzahlen-Cockpit , Scorecard oder Cockpit-Chart genannt wird) werden große Datenmengen übersichtlich dargestellt. Ein Dashboard dient der Übersicht und Steuerung aller vorhandenen Daten.

DDP

Abkürzung von: Delivered Duty Paid

Bei einer Delivered Duty Paid-Lieferung übernimmt der Verkäufer die Verantwortung bis für den Transport bis zur Zustellung bei dem jeweiligen Empfänger. Der Verkäufer trägt alle Kosten inklusive Zollgebühren, die für die Einfuhr im entsprechenden Land anfallen.

DDU

Abkürzung von: Delivered Duty Unpaid

Bei einer Delivered Duty Unpaid-Lieferung übernimmt der Verkäufer die Verantwortung für den Transport bis zur Zustellung bei dem jeweiligen Empfänger im Inland. Der Verkäufer trägt alle anfallenden Transportkosten.

DEQ

Abkürzung von: Delivered Ex Quay

Vereinbarung zum Transport per Schiff. Der Verkäufer übernimmt die Kosten und Risiken bis zum Kai des Bestimmungshafens inklusive Zoll.

DES

Abkürzung von: Delivered Ex Ship

Vereinbarung zum Transport per Schiff. Der Verkäufer übernimmt die Kosten und Risiken bis zum Kai des Bestimmungshafens ohne Zollgebühren.

Digital-Stift

Mit Hilfe von Digital-Stiften werden bei Erfassung auf speziellem Papier handschriftliche Aufzeichnungen digital erfasst. Die Mine des Digitalstifts ist dafür mit einer Kamera ausgestattet, die die Aufzeichnungen aufzeichnet und über eine Schnittstelle auf einen Computer überträgt. EURO-LOG bietet eine Digitalstift-Lösung beispielsweise für die Erfassung von Behälterbewegungen an.