Logistikplattform für Supply Chain Management

Die zentrale Datendrehscheibe

EURO-LOG SCM-Logistikplattform

Die SCM-Logistikplattform von EURO-LOG ist die zentrale Datendrehscheibe für die Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern. Mit Lieferanten tauschen Sie Bestellungen, Bestellbestätigungen, Lieferscheine und Avisierungen (auch über Logistikdienstleister) über eine zentrale Schnittstelle aus.

Lieferanten flexibel und schnell anbinden

Die Kommunikation mit den Lieferanten findet oftmals über viele unterschiedliche Kommunikationskanäle statt. Während einige Lieferanten bereits per EDI angebunden sind, wird mit vielen anderen noch immer per Fax, E-Mail und Telefon kommuniziert. Dadurch entstehen hohe manuelle Aufwände bei der Datenpflege, außerdem sind viele zusätzliche Abstimmungen mit Lieferanten notwendig.

Über die EURO-LOG Logistikplattform kommunizieren Sie mit allen Lieferanten elektronisch über eine zentrale Schnittstelle. Dabei können Sie flexibel auf technische Möglichkeiten und Wünsche der Lieferanten reagieren und diese entweder per EDI oder per Web EDI anbinden. Der Zugriff auf die Logistikplattform kann je nach Wunsch z.B. über DFÜ, Internet-FTP(s)/Http(s), AS/2, VPN, Standleitung, E-Mail oder über Services erfolgen. So können Geschäftspartner schnell und einfach am Datenaustausch teilnehmen, auch wenn die notwendige IT-Infrastruktur fehlen sollte oder nicht kompatibel ist. Die Daten werden im Clearing-Center der Logistikplattform in die benötigten Formate konvertiert (z.B. VDA, EDIFACT, SITATEX, X.12, XML oder FORTRAS) und können somit direkt elektronisch weiterverarbeitet werden. Dazu steht eine Vielzahl von Datenformaten und Übertragungsmöglichkeiten zur Verfügung. Somit erreichen Sie einen hohen Automatisierungsgrad in der Datenverarbeitung und standardisieren den Prozess der Lieferantenkommunikation. Außerdem verringern Sie interne IT-Aufwände für Betrieb, Wartung und Pflege von Individualschnittstellen.

Datenverfügbarkeit für effizientes Supply Chain Management

Alle über die Logistikplattform ausgetauschten Informationen werden auf der Logistikplattform zentral gespeichert und stehen somit für Systeme und die Optimierung von Prozessen zur Verfügung.

Vorteile

  • jahrelange Erfahrung im EDI-Onboarding
  • zertifizierte SAP®-Anbindung
  • schnelle, flexible Anbindung von Lieferanten
  • Reduzierung eigener IT-Aufwände bei der Anbindung von Lieferanten
  • weniger Aufwände für Wartung, Betrieb und Änderungen an den Schnittstellen
  • standardisierte Prozesse bei der Lieferantenanbindung
  • alle Informationen zentral verfügbar für eine optimale Steuerung des Prozesses