Logistikplattform für das EURO-LOG
Transportmanagement-System

Elektronische Kommunikation mit den Partnern

Logistikplattform für Transportmanagement / Frachtenmanagement

Die intelligente Logistikplattform von EURO-LOG bildet die Grundlage für effizientes Frachtenmanagement mit dem EURO-LOG Transportmanagement-System. Die Logistikplattform übernimmt die elektronische Kommunikation mit allen Partnern wie z.B. den Logistikdienstleistern und stellt zudem in einem zentralen Datentopf alle für das Frachtenmanagement notwendigen Informationen zur Verfügung.

Kommunikation mit Logistikdienstleistern über eine zentrale Schnittstelle

Manuelle Prozesse bei der Kommunikation mit den Logistikdienstleistern per Fax, E-Mail oder Telefon verursachen hohe Aufwände wie eine doppelte Dateneingabe und sind zudem sehr fehleranfällig.
Über die Logistikplattform tauschen Sie alle Transportinformationen elektronisch und über eine zentrale Schnittstelle aus -– direkt aus Ihrem ERP-System heraus. Die Transportdienstleister werden schnell und flexibel auf Grundlage bewährter EDI-Technologien und gängiger Standardformate an die Logistikplattform angebunden und erhalten somit Transportinformationen direkt in ihrem Speditionssystem. Die Zugänge zur intelligenten Logistikplattform können je nach Wunsch z.B. über DFÜ, Internet-FTP(s)/Http(s), AS/2, VPN, Standleitung, E-Mail oder über Services erfolgen. So lassen sich Geschäftspartner schnell und einfach in den Datenaustausch integrieren, auch wenn die notwendige IT-Infrastruktur fehlt oder nicht kompatibel ist. Die Daten werden im Clearing-Center der intelligenten Logistikplattform in die jeweils benötigten Formate konvertiert (z.B. VDA, EDIFACT, SITATEX, X.12, XML oder FORTRAS) und können somit elektronisch ohne Prozessbruch weiterverarbeitet werden. Dazu steht eine Vielzahl von Datenaustauschformaten und Übertragungsmöglichkeiten zur Verfügung. Kleine Logistikdienstleister können den Datenaustausch per Web EDI realisieren, sie benötigen hierfür lediglich einen internetfähigen PC. Mit der Transportmanagement-Technologie können viele weitere Informationen eingebunden werden, die bisher nicht oder nur sehr aufwendig integrierbar waren.

Sammlung der Statusmeldungen für effizientes Frachtenmanagement

Die Statusmeldungen Ihrer Transporte sind von besonderer Bedeutung für ein effizientes und kostenoptimiertes Frachtenmanagement. Die intelligente Logistikplattform unterstützt Sie bei der Sammlung dieser Informationen und stellt Ihnen diese zentral über eine Schnittstelle zur Verfügung. Möglich machen dies die Integration über EDI und Web EDI und die innovative Transportmanagement- Technologie von EURO-LOG. Mit dem EURO-LOG Transportmanagement-System (TMS) haben Sie Zugang zu den Statusmeldungen aller gängigen Paket- und Logistikdienstleister sowie auf multimodale Transporte.

So einfach funktioniert die Transportmanagement-Integration: Einfach Dienstleister auswählen und der Logistikplattform die Transportaufträge zur Verfügung stellen. Schon werden die Statusmeldungen abgefragt und auf der Logistikplattform gesammelt. Der Vorteil für Sie: Die zeitaufwändigen und kostenintensiven Abstimmungsaufwände mit den Dienstleistern, um eine Statusschnittstelle aufzubauen, entfallen ebenso wie die Wartung und Pflege dieser Schnittstelle durch Ihre IT.

Vorteile

  • jahrelange Erfahrung im EDI-Onboarding in Verbindung mit innovativer TMS-Integrationstechnolgie
  • deutliche Reduktion eigener IT-Aufwände durch Anbindung von Dienstleistern, Wartung, Monitoring und Betrieb der Schnittstellen
  • Reduktion manueller und fehlerbehafteter Kommunikation
  • ein einheitlicher Prozess für die Kommunikation mit Transportdienstleistern
  • schnelles, kostengünstiges und flexibles Anbinden neuer Logistikdienstleister
  • alle Informationen sind zentral an einer Stelle verfügbar
  • Optimierung von Folgeprozessen auf Basis der gesammelten Informationen