INTELLIGENTE STEUERUNG VON VERSORGUNG UND TRANSPORT BEI DER VOLKSWAGEN GRUPPE

Die Datenplattform von EURO-LOG schafft Echtzeit-Kommunikation zwischen den Werken der Volkswagen Gruppe, Lieferanten und Logistikdienstleistern.

DISCOVERY: Digital Supply Chain Communication

Mit der von EURO-LOG entwickelten und für die Volkswagen Gruppe konfigurierten Kommunikations-und Datenplattform „DISCOVERY: Digital Supply Chain Communication“ sorgt der Automobilhersteller für Transparenz im Versorgungsprozess. Automatisierte Avisierung und Track & Trace in Echtzeit sind dabei wichtige Kernelemente.

Die einheitliche Kommunikation und der standardisierte Versorgungsprozess durch DISCOVERY ermöglichen den Werksdisponenten beim Automobilhersteller ein frühzeitiges Erkennen und Eingreifen bei Störungen im Prozess. Voll- und Leergut verfolgt der Automobilhersteller durch Statusmeldungen der Spediteure und dem Einbinden von Geo- und GPS-Daten in Echtzeit und End-to-End. Benötigt der Lieferant weiteres, spezifisches Leergut für die Lieferungen, beauftragt er die Behälter beim Konzern digital.

Durch das digitale und sachnummernbezogene Bereitstellen der Verpackungsvorschriften, sehen Lieferanten auf den ersten Blick, welche Teile wie und in welchen Behältern verpackt werden müssen.

Track & Trace in Echtzeit für Voll- und Leergut

Die Plattform reichert den Lieferabruf mit zusätzlichen Stammdaten an. Bei der Berechnung des Versanddatums werden die tatsächliche Transportzeit wie auch länderspezifische Feiertage und Fahrverbote berücksichtigt. Lieferanten stellen so effizient und einfach sicher, dass sie den gesetzten Soll-Wareneingangstermin einhalten.

Die DISCOVERY-Plattform generiert hochwertige Informationen als fundierte Basis für Technologien wie Big Data, Künstliche Intelligenz und Predictive Analytics. Die Flexibilität der Plattform erlaubt zudem das schnelle und einfache Anbinden von KEP-Dienstleistern für Express- und Paketsendungen oder weitere Module, wie ein Behältermanagement-System. DISCOVERY überzeugte auch die Jury des AKJ Automotive Kongresses, welche EURO-LOG und Volkswagen Konzernlogistik mit dem elogistics-Award auszeichnete.

Anreicherung der Stammdaten durch die VW DISCOVERY Plattform

Kernelemente des Projekts im Überblick

  • Kommunikation und Informationen zwischen Werken, Lieferanten und Logistikdienstleistern in Echtzeit
  • Echtzeit-Sendungsverfolgung von Voll- und Leergutlieferungen
  • Automatisierter und einheitlicher Versorgungsprozess durch intelligente Avisierungsvorschläge
  • Berücksichtigung der tatsächlichen Transportzeit sowie länderspezifischer Feiertage und Fahrverbote
  • Schnelle Umsetzung: DISCOVERY wurde innerhalb von sechs Monaten in die bestehende IT-Infrastruktur von Volkswagen eingebunden

Den VW-Anwenderbericht als PDF downloaden

EURO-LOG Ansprechpartner für Volkswagen

Claus Süskind
Leiter Vertrieb

EURO-LOG AG
Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos-München

Telefon: +49 811 9595-109
Telefax: +49 811 9595-199
E-Mail: c.sueskind@eurolog.com

 

BROSCHÜREN & ANWENDERBERICHTE

Selektieren Sie nach Lösung oder Branche

Mit der Android-App Mobile Track können Fahrer Packstücke scannen sowie den Erhalt von Sendungen vom Kunden auf dem Smartphone per Unterschrift quittieren lassen

Zum Anwenderbericht

GS Frachtlogistik spart mit Logistik-apps Zeit und Geld

HYDAC erreicht vollkommene Transparenz über Kosten und Bestände von Lademitteln, um Verbesserungspotenziale aufzudecken und die Logistikkosten zu reduzieren

Zum Anwenderbericht

Übergreifendes Lademittelmanagement bei HYDAC

Die Digitalisierung der Logistikkette schafft die notwendige Transparenz, um die Zusammenarbeit zwischen den Prozesspartnern auf einen höheren Level zu heben.

Zur Broschüre

Connect. Collaborate. Control. EUROLOG SCM PLATTFORM

KUNDEN DIE AUF MOBLIE LOGISTIK-LÖSUNGEN
VON EURO‑LOG SETZTEN








KONTAKT

EURO-LOG AG - AM SÖLDNERMOOS 17 - D-85399 HALLBERGMOOS - INFO@EUROLOG.COM - TEL. 0049 811 9595-0

WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seite sicher und wohl fühlen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Sobald Sie das Formular absenden, versichern Sie, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und stimmen somit auch der Nutzung Ihrer Daten zu.
Pflichtfelder mit * Symbol