0
0
Girls'Day 2023: eine spannende Reise durch die IT und digitale Logistik

Girls'Day 2023: eine spannende Reise durch die IT und digitale Logistik

Am 27. April 2023 stürmen Mädchen in ganz Deutschland in die Arbeitswelt. Am Girls'Day testen die Schülerinnen, welche Berufe zu ihnen passen. Ganz unabhängig von Klischees! Sie schnuppern in die Jobs, in denen meist mehr Männer vertreten sind.

Wir laden an diesem Tag alle Mädchen ab der 5. Klasse zu uns nach Hallbergmoos ein, auf eine Reise durch die IT und die digitale Logistik.

Hallo Mädels! Wisst Ihr eigentlich, was nach einem Klick auf den Bestell-Button beim Online-Shopping passiert? Wie funktioniert es, dass jedes Päckchen wenige Tage später bei Euch ankommt? Dahinter steckt Logistik und ganz viel Digitalisierung. Logistik sorgt dafür, dass Waren zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort ankommen.

Wir sind ein IT-Unternehmen, das Software für Logistik entwickelt. Denn der Transport des Päckchens klappt nur, weil IT für den Austausch von Daten sorgt. Aber was heißt das genau?

Findet es heraus! Macht Euch auf am 27. April 2023, von 9 Uhr bis 15 Uhr, zu einer aufregenden Reise durch die IT. In einer Rallye durch unser Unternehmen probiert Ihr das selbst aus!

Ihr erforscht an diesem Tag:

  • wie Software für Logistik entwickelt wird und wie Ihr mit einem IT-Job die Welt nachhaltiger macht
  • wie ein Rechenzentrum und eine Cloud funktionieren
  • wie Ihr einen Computer zusammenbaut
  • wie Ihr selbst programmieren könnt
  • wie Ihr Euch in einer virtuellen Parallelwelt bewegt

Alle Infos zum Programm findet Ihr hier.

Außer der Schulfreistellung müsst Ihr nichts weiter für Euren Trip vorbereiten. Für lustige Pausen mit Snacks Getränken zwischendurch und ein gemeinsames Mittagessen ist gesorgt.

Wollt Ihr zu uns kommen, seid Ihr aus Hallbergmoos, Freising, Erding oder München mit dem MVV schnell da. Bitte gebt uns vorab Bescheid, wenn Ihr mit der S-Bahn kommt. An der S-Bahn-Station Hallbergmoos holen wir Euch mit einem Shuttle-Bus ab und bringen Euch natürlich auch zurück.

Meldet Euch hier (per E-Mail oder telefonisch) oder auf der Girls´Day Website an. Bei allen Fragen helfen unsere Mentor*innen Euch gerne weiter.

Euer EUROLOG Girls´Day Team

ÜBER EURO-LOG

Gegründet 1992 als Joint Venture der Deutschen Telekom, France Telecom und Digital Equipment, entwickelte sich die EURO-LOG AG zu einem der führenden Anbieter von IT- und Prozessintegration in der Logistik. Mit individuellen Lösungen, wie B2B Integration, Beschaffungsmanagement, Transportmanagement, ONE TRACK Sendungsverfolgung, Behältermanagement und Mobile Logistik-Lösungen sorgt das Unternehmen über seine EUROLOG SCM PLATTFORM für Transparenz entlang der gesamten Supply Chain. Internationale Kunden unter anderem aus den Branchen Automotive, E-Commerce & Handel, Industrie und Logistik setzen auf die Integrationslösungen der EURO-LOG AG. Am Hauptsitz Hallbergmoos-München betreibt die EURO-LOG AG eigene Rechenzentren und beschäftigt über 120 Mitarbeiter*innen.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

EURO-LOG AG    
PR- und Kommunikation
Telefon: +49 (0) 811 9595-226
E-Mail: presse@eurolog.com

Girls'Day 2023: eine spannende Reise durch die IT und digitale Logistik