0
0
Gutes für die Region: Euro-Log spendet an Jugendhilfe Nord und Tierschutzverein Freising

Gutes für die Region: Euro-Log spendet an Jugendhilfe Nord und Tierschutzverein Freising

Hallbergmoos-München, 15. Dezember 2020 – Die Euro-Log AG, IT-Dienstleister für digitale Logistikprozesse mit Sitz in Hallbergmoos, unterstützt in diesem Jahr die gemeinnützigen Organisationen Jugendhilfe Nord und den Tierschutzverein Freising e.V. durch Geldspenden.

Für sozial benachteiligte Familien ist es eine große Herausforderung, finanzielle Mittel für eine gezielte, kostenintensive Nachhilfe und schulische Förderung aufzubringen. Daher unterstützt Euro-Log das Kooperationsprojekt „Cleverkids“ der Jugendhilfe Nord. Ziel des Projektes ist es, Kindern aus sozial benachteiligten Familien fachspezifische Nachhilfestunden durch ehrenamtliche Lehrer anzubieten. Dabei wird das Projekt ausschließlich durch Spenden finanziert. „In diesem Jahr ist es besonders schwierig, die Bildung der Kinder zu unterstützen. Vor allem, weil viele Familien die Kosten für eine gute digitale Ausstattung nicht aufbringen können.“, erklärt Claudia Kronfellner, stellvertretende Leiterin der Jugendhilfe Nord. Den symbolischen Spendenscheck überreichte Horst Neumann, Prokurist und Business Development Manager der Euro-Log AG an Claudia Kronfellner.

Auch für Tierschutzvereine war dieses Jahr kein leichtes. „Wir mussten in diesem Jahr viele Spendenaktionen aufgrund des Coronavirus absagen und es spendeten weniger Mitmenschen aufgrund eigener finanzieller Engpässe.“, bestätigt Nicole Gruber, Leiterin des Tierheims in Neufahrn. „Zudem blicken wir in eine ungewisse Zukunft und befürchten, dass viele in den letzten Monaten aufgenommenen Tiere wieder abgegeben werden könnten, wenn die Tierhalter wieder regulär in ihren Firmen arbeiten müssen.“, so Nicole Gruber weiterhin. „Wir freuen uns, dass wir den Tierschutzverein Freising e.V. in dieser schwierigen Zeit mit einer Spende unterstützen können.“, sagt Jörg Fürbacher, Vorstand der Euro-Log AG. Im Namen des Vorstandes überreichte Cecilia Draghicescu, Vorstandsassistentin, den Spendenscheck an Nicole Gruber. 

ÜBER EURO-LOG

Gegründet 1992 als Joint Venture der Deutschen Telekom, France Telecom und Digital Equipment, entwickelte sich die EURO-LOG AG zu einem der führenden Anbieter von IT- und Prozessintegration in der Logistik. Mit individuellen Lösungen, wie B2B Integration, Beschaffungsmanagement, Transportmanagement, ONE TRACK Sendungsverfolgung, Behältermanagement und Mobile Logistik-Lösungen sorgt das Unternehmen über seine EUROLOG SCM PLATTFORM für Transparenz entlang der gesamten Supply Chain. Internationale Kunden unter anderem aus den Branchen Automotive, E-Commerce & Handel, Industrie und Logistik setzen auf die Integrationslösungen der EURO-LOG AG. Am Hauptsitz Hallbergmoos-München betreibt die EURO-LOG AG eigene Rechenzentren und beschäftigt über 95 Mitarbeiter.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

EURO-LOG AG    
Juliane Zinke
PR und Marketing
Telefon: +49 (0) 811 9595-201
Telefax: +49 (0) 811 9595-199
E-Mail: presse@eurolog.com